Einsätze

081-2020 Flächenbrand

27. Juli 2020 (PK) Am Abend wurden die Kräfte der Feuerwehr Erlensee um 15:51 zur Unterstützung der Feuerwehr Bruchköbel zu einem Flächenbrand zwischen Bruchköbel und Erlensee alarmiert. Vor Ort brannten bei eintreffen der Feuerwehr ca. 6Ha Stoppelacker und Strohballen. Das Feuer breitete sich durch starken Wind rasend schnell aus. Nach ca. 30 min war das […]

Mehr erfahren

080-2020 Kleinfeuer

27. Juli 2020 (PK) Am Abend wurden die Kräfte der Feuerwehr Erlensee gegen 22:07 Uhr zu einem Kleinfeuer in die Bogenstraße alarmiert. Vor Ort konnte Brandgeruch wahrgenommen werden. Nach Erkundung konnte aber kein Feuer festgestellt werden. Nach ausführlicher Kontrolle wurde der Einsatz beendet. Im Einsatz waren 12 Einsatzkräfte. Bild: Archivbild

Mehr erfahren

079-2020 Gasgeruch

26. Juli 2020 (PK) In der Nacht gegen 2:10 Uhr wurde die Feuerwehr Erlensee vom Rettungsdienst zu einem Gasgeruch in die Kurt-Schuhmacher-Straße alarmiert. Vor Ort klagte eine Person über Übelkeit. Die Wohnungen wurden daraufhin von der Feuerwehr Erlensee und dem dazu alarmierten GW-Mess aus Hanau mit entsprechenden Messgeräten überprüft. Es konnte jedoch kein Gas festgestellt […]

Mehr erfahren

076-2020 Tierrettungen

20. Juli 2020 (MU) Am Mittag wurden die Kräfte der Feuerwehr Erlensee zu einer Tierrettungen im Stadtgebiet alarmiert. An der Sandwiese hatte sich eine Schlange in einen Kellerschacht verirrt. Die Schlange wurde eingefangen. Nach Prüfung um welche Art es sich handelte konnte diese als Ringelnatter identifiziert werden. Da die Schlange heimisch ist, wurde diese in […]

Mehr erfahren

071 & 072 – Tierrettungen

02. Juli 2020 (MU) Am heutigen Donnerstag wurden die Kräfte der Feuerwehr Erlensee zu zwei Tierrettungen im Stadtgebiet alarmiert. Im Stadtteil Rückingen meldete die Leitstelle Main-Kinzig ein verletztes Entenküken. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um ein junges Gänseküken handelte, das sich in einer Angelschnur verfangen hatte. Im Verlauf konnte das Küken sich […]

Mehr erfahren