110-2019 Feuer Menschenleben in Gefahr

03. September 2019 (PK) – Um 13:54 wurden die Einsatzkräfte mit dem Stichwort „F2Y Menschenleben in Gefahr“ zu einem ausgelösten Rauchmelder alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Es befanden sich keine Personen mehr in der Wohnung. Der Rauchmelder löste aufgrund einer Rauchentwicklung in der Küche aus, hier waren Speisen in einem Topf angebrannt. Diese wurden von der Feuerwehr ins freie gebracht und die Wohnung anschließend belüftet.

Titelbild: Archivbild