LF 20/16

104-2020 Feuermeldung

14. September 2020 (LA) – Um 16 Uhr wurde der Zentralen Leitstelle des Main-Kinzig-Kreises ein ausgelöster Rauchwarnmelder in der Lindenstraße gemeldet. Zudem soll es angebrannt riechen. Die daraufhin alarmierte Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle. Auf einem Herd brannten Speißen. Glücklicherweise hat ein Nachbar bereits die brennende Pfanne vom Herd genommen und damit schlimmeres verhindert. Durch die Feuerwehr wurde die Wohnung entraucht.